a

Sprungmarken

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.

Startseite Ihres Sozialverbandes


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Neu: Pflege-Spot

Beim Thema Pflege kommt es auf gute Beratung an: Der SoVD hilft.

Mehr erfahren Sie in einem kurzen Film.


Zum Pflege-Spot

Hilfe in Ihrer Nähe

Lupe

Mit unserer Postleitzahlen-Suche finden Sie schnell ein SoVD-Beratungszentrum in Ihrer Nähe:


SoVD-Beratung offiziell TÜV-geprüft

TÜV-Logo

Der SoVD ist der erste Sozialverband in Niedersachsen, der sich einer offiziellen Zertifizierung durch den TÜV Rheinland unterzogen hat ...
mehr Informationen


Arbeitsrecht, Mietrecht und Co.: Beratung durch Rechtsanwälte

Sie haben Fragen rund um das Mietrecht? Sie brauchen Unterstützung, weil Sie Probleme mit Ihrem Arbeitgeber haben? Für diese und weitere Fragen bietet der SoVD jetzt einen speziellen Service an.
Weitere Informationen


Ihr Vorteil: Günstige Vorsorge für SoVD-Mitglieder

Speziell für die Mitglieder des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V. bietet die ERGO Lebensversicherung AG besonders günstige und attraktive Vorsorgeprodukte an.
Weitere Informationen


Attraktive Werbemittel im "SoVD-Kaufhaus"

Egal ob Kugelschreiber, Schlüsselanhänger oder Pflastermäppchen - über ein praktisches SoVD-Werbemittel freut sich jeder. Stöbern Sie im "SoVD-Kaufhaus" und bestellen Sie direkt online.
Weitere Informationen


"SoVD-Notizblock" - Unser Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für den Newsletter des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V.!





Ausstellung über behinderte Menschen

Gemeinsam mit dem Volksbund hat der SoVD in Niedersachsen die Ausstellung "Ohne Angst verschieden sein ..." organisiert. Sie beschäftigt sich mit behinderten Menschen und beleuchtet ihre Geschichte...
Weitere Informationen


Geschenkkarten für Ihre Empfehlung

Geschenkkarte Tchibo

Machen Sie mit und empfehlen Sie den SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. über das Mitgliederwerbesystem "SoVD - Sag's weiter!" Sie selbst können davon profitieren!
mehr Informationen


Freizeit gestalten: Das Begegnungszentrum Gliesmarode

Das Begegnungszentrum Gliesmarode ist Anlaufstelle für alle, die in ihrer Freizeit kreativ sein oder sich weiterbilden wollen. Das Angebot ist vielfältig - für jedes Alter ist etwas dabei. Träger ist der niedersächsische SoVD-Landesverband ...
Weitere Informationen


Kompetente Beratung rund um das Thema Pflege

Das Pflege-Servicebüro bietet allen Bürgern im Landkreis Ammerland umfassende Informationen rund um das Thema Pflege. Ratsuchende finden dort unter anderem Hilfen zu Pflegediensten, Kurzzeitpflege und Tagesbetreuung ...
Weitere Informationen


Unser Videoportal

Logo SoVDTV

Unser Videoportal unter
www.sovd-tv.de

SoVD berät jetzt auch zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Beratung - Aktuelles
SoVD berät jetzt auch zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Krankheit, das Alter oder ein Unfall: Schnell kann man in Situationen geraten, in denen man seinen eigenen Willen nicht mehr äußern kann. In solchen Fällen ist eine Patientenverfügung sinnvoll. Rund um dieses Thema berät jetzt auch der SoVD und formuliert für seine Mitglieder sogar die entsprechenden Schriftstücke ...


Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. wünscht frohe Ostern!

Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. wünscht frohe Ostern!

Liebe Leserinnen und Leser unserer Internetseite,

die Landesgeschäftsstelle und der Vorstand des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V. wünschen Ihnen ein frohes, buntes und erholsames Osterfest! 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und würden uns freuen, Sie auch in Zukunft als Leserinnen und Leser begrüßen zu dürfen.


Lob für regionale Inklusionskonzepte, Kritik an Schwerpunktschulen

02.04.2014 - Pressemitteilungen - Aktuelles
Lob für regionale Inklusionskonzepte, Kritik an Schwerpunktschulen

Zurückhaltend hat der Sozialverband Deutschland in Niedersachsen (SoVD) auf die jetzt von Rot-Grün vorgelegte Hildesheimer Resolution für Chancengleichheit und Inklusion in Niedersachsens Bildungslandschaft reagiert. Regionale Konzepte im Dialog mit den Betroffenen zu entwickeln, sei eine gute Idee, „allerdings sind alle anderen Vorschläge in der Tendenz geeignet, die Überwindung des Förderschulsystem auf den Sankt-Nimmerleins-Tag zu verschieben“, kommentiert Landesvorsitzender Adolf Bauer ...


Kein Mindestlohn für Arbeitnehmer unter 18?

17.03.2014 - Pressemitteilungen - Aktuelles
Kein Mindestlohn für Arbeitnehmer unter 18?

Zum Vorschlag von Bundesministerin Andrea Nahles, dass Menschen unter 18 Jahren vom Mindestlohn ausgenommen werden sollten, erklärt Adolf Bauer, der Vorsitzende vom Sozialverband Deutschland (SoVD) in Niedersachsen. "Natürlich ist es richtig, Anreize zu setzen, dass Ausbildungen wichtig sind. Das schafft man aber nicht, indem man Ihnen das Recht auf einen Mindestlohn nimmt. Es gibt genug Jugendliche, die auf der Suche nach einer Ausbildung noch keinen Erfolg hatten und jetzt in niedrig qualifizierten Jobs arbeiten, weil sie sonst nicht über die Runden kommen."


Rundfunkbeitrag: Behinderte Menschen haben das Nachsehen

14.03.2014 - Behinderung - Aktuelles
Rundfunkbeitrag: Behinderte Menschen haben das Nachsehen

Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. übt scharfe Kritik am aktuellen Beschluss der Ministerpräsidenten der Länder zum Rundfunkbeitrag. „Anstatt mit den deutlichen Zuwächsen bei den Rundfunkeinnahmen soziale Härten für behinderte Menschen abzubauen, kommt jetzt eine Minisenkung. Damit bleibt den Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung nur sehr eingeschränkt am kulturellen Leben teilhaben können, die früher geltende Gebührenfreiheit verwehrt“, erklärt die 2. SoVD-Landesvorsitzende Edda Schliepack ...


Bandscheibenvorfall: Wann hilft eine Operation?

13.03.2014 - Gesundheit - Aktuelles
Bandscheibenvorfall: Wann hilft eine Operation?

Bei einem akuten Bandscheibenvorfall ist eine Operation nur in wenigen, klar erkennbaren Fällen nötig. Bei chronischen Beschwerden kann ein Eingriff meistens nicht helfen. Fliesenleger-Meister Friedrich G. hat seit Jahren immer wieder Rückenschmerzen. Beim letzten „Hexenschuss“ konnte er sich eine Woche lang kaum rühren. Jetzt kann der 56-Jährige zwar wieder arbeiten, hat aber weiterhin Probleme und Angst vor einer erneuten Attacke. Sein Orthopäde hatte einen Bandscheibenvorfall festgestellt und ihm zur Operation geraten. Davor schreckt Herr G. bisher zurück – womöglich aus gutem Grund ...


SoVD verlost Freikarten für K&K Opernchor und Philharmoniker

12.03.2014 - Konzert - Aktuelles
SoVD verlost Freikarten für K&K Opernchor und Philharmoniker

Auf ihrer elften Frühjahrstournee machen der K&K Opernchor und die K&K Philharmoniker vom 30. März bis 17. April 2014 in Deutschland und der Schweiz, in Finnland, Schweden, Norwegen und Dänemark Halt. Ihre mitreißenden Interpretationen lassen sowohl populäre Melodien als auch seltenen Perlen der Opernliteratur von ihrer eindrucksvollsten Seite erstrahlen. Der SoVD verlost jetzt zwei Mal zwei Freikarten für das Konzert am 7. April in Leipzig ...


Mit Organspende Leben retten

11.03.2014 - Gesundheit - Aktuelles
Mit Organspende Leben retten

Die Bereitschaft zur Organspende in Deutschland sinkt auf ein historisches Tief: 2013 lag sie 16 Prozent niedriger als im Vorjahr. Schuld daran sind nach Einschätzung der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DOS) die Skandale  um die Manipulationen bei der Vergabe der Organe. Auch der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. betrachtet diese Entwicklung mit großer Sorge ...


Die neue Mütterrente muss nicht extra beantragt werden

07.03.2014 - Rente - Aktuelles
Die neue Mütterrente muss nicht extra beantragt werden

„Nur einen Teilerfolg, aber immerhin einen Erfolg“, sieht Katja Krüger, Frauensprecherin des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V., im von der Bundesregierung vorgelegten Rentenpaket. Es sei gut, dass die Rentenleistungen für die Kindererziehung bei vor 1992 geborenen Kindern um einen persönlichen Entgeltpunkt verbessert werden. Allerdings gebe es eben nur einen und nicht – wie gefordert –  drei Punkte.Auch in den mehr als 60 SoVD-Beratungszentren in ganz Niedersachsen spielt die Mütterrente derzeit eine große Rolle ...


Aktionstag am 21. März: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

06.03.2014 - Veranstaltungen - Aktuelles
Aktionstag am 21. März: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

Seit sechs Jahren gibt es in Deutschland den „Equal Pay Day“ (EPD). An diesem internationalen Aktionstag wird auf die bestehenden Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern aufmerksam gemacht. Allerdings hat sich noch immer kaum was daran geändert: Frauen verdienen 22 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Dagegen macht sich der SoVD-Landesverband auch 2014 stark ...


Strenge Hygiene hilft gegen Krankenhauskeime

03.03.2014 - Gesundheit - Aktuelles
Strenge Hygiene hilft gegen Krankenhauskeime

Gerade in Krankenhäusern sind Bakterien verbreitet, die immun gegen viele Antibiotika sind. Vor einer Ansteckung schützen schon einfache Hygienemaßnahmen – aber die müssen konsequent umgesetzt werden. Frauke H. steht besorgt vor dem Patientenzimmer ihrer Mutter. Vor drei Tagen war die 83-Jährige im Pflegeheim gestürzt und ins Krankenhaus gekommen. Jetzt warnt ein Türschild vor einem Erreger namens MRSA ...


SoVD: Vorschlag zum Einsatz von Ehrenamtlichen in der Pflege ist empörend

28.02.2014 - Pressemitteilungen - Aktuelles
SoVD: Vorschlag zum Einsatz von Ehrenamtlichen in der Pflege ist empörend

„Herr Laumann sollte sich lieber dafür einsetzen, dass Pflegekräfte besser bezahlt und pflegende Angehörige auch finanziell entlastet werden, anstatt so unbedacht über den Einsatz von Ehrenamtlichen bei der häuslichen Pflege daher zu reden“, empört sich Adolf Bauer, Vorsitzender des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) in Niedersachsen. Er kritisiert damit den Vorschlag des Patientenbeauftragten der Bundesregierung, der dafür plädiert hatte, Ehrenamtliche als bezahlbare Hilfe zur Unterstützung in der Pflege heranzuziehen ...


Zusatzbeitrag in der Krankenversicherung: SoVD warnt vor unzumutbarer Belastung

27.02.2014 - Pressemitteilungen - Aktuelles
Zusatzbeitrag in der Krankenversicherung: SoVD warnt vor unzumutbarer Belastung

Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. warnt vor der Erhebung von individuellen Zusatzbeiträgen. Der SoVD-Landesvorsitzende Adolf Bauer kritisiert damit die beabsichtigten Neuregelungen zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung. Diese soll zum 1. Januar 2015 in Kraft treten und beinhaltet einen auf 7,3 Prozent festgeschriebenen Arbeitgeberanteil sowie die Möglichkeit für die Krankenkassen, einen individuellen Zusatzbeitrag zu erheben. Pauschale Zusatzbeiträge wird es dann nicht mehr geben ...


Imagekampagne soll Marke weiter schärfen

Pressemitteilungen - Aktuelles
Imagekampagne soll Marke weiter schärfen

Eine groß angelegte Imagekampagne hat der SoVD-Landesverband Niedersachsen im Rahmen einer fahrenden Pressekonferenz gestartet. Durch ein Bündel abgestimmter Kommunikationsmaßnahmen soll die Marke SoVD weiter geschärft werden. Herz der Kampagne ist ein neuer Werbeclaim: „SoVD. So geht sozial.“ soll zugespitzt aufmerksam machen und ausdrücken, was der Verband für seine Mitglieder leistet. Begleitet wird das Projekt von direkter Mitgliederwerbung ...


Was wir bieten

Was wir bieten

Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. ist für seine mehr als 260.000 Mitglieder mit landesweit rund 60 Beratungsstellen flächendeckend als kompetente soziale Dienstleistungsorganisation tätig.

Der Sozialverband Deutschland tritt seit mehr als 90 Jahren für soziale Gerechtigkeit ein. Durch seinen nachhaltigen Einsatz und die solidarische Kraft seiner Mitglieder wirkt er maßgeblich an der Ausgestaltung der sozialen Sicherungssysteme mit. Der SoVD tritt bundes- und landesweit für die Interessen der sozial benachteiligten, kranken, pflegebedürftigen, behinderten und älteren Menschen ein.

Hier ein Überblick über unsere Leistungen

Sozialberatung
Hilfe und persönliche Betreuung
Arbeit der SoVD-Jugend
berufliche Förderung und Eingliederung
eigene Berufsbildungswerke
vorteilhafter Versicherungsschutz
gesellige Veranstaltungen
sozialpolitische Interessenvertretung
Ausflüge und Reisen
Erholungsaufenthalte in unseren eigenen Erholungszentren

Weitere interessante Angebote finden Sie auf den Seiten unserer Landesverbände.





Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang