Direkt zu den Inhalten springen

Sozialverband bedankt sich bei seiner Beraterin

Sozialverband bedankt sich bei seiner Beraterin

Ein Dank zur Weihnachtszeit - der gehört für viele im Neustädter Land einfach dazu. Ob Postbote, Zeitungszusteller, oder die Männer von der Müllabfuhr - viele werden mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedacht.

Rita Weidemann (links) vom SOVD bedankt sich im Namen ihres Verbands bei Beraterin Martina Voltmer. Quelle: privat

Neustadt. Auch der Sozialverband SOVD hat sich bei seiner Mitarbeiterin Martina Voltmer bedankt. Sie ist die gute Fee für etwa 4000 Mitglieder der Ortsgruppe Neustadt, berät und hilft, Anträge beim Renten- und Versorgungsamt zu bearbeiten - insbesondere für viele Senioren ist das eine unschätzbar wertvolle Hilfe beim Ausfüllen der Formulare.

Dafür hat Rita Weidemann aus dem Vorstand Voltmer eine Überraschung vorbei gebracht. Mit einem Gutschein aus einer Parfümerie kann sich Voltmer nun etwas Duftendes oder Wohltuendes zum Fest gönnen.

Von Susanne Döpke – veröffentlich am 21.12.2016